Barcelona in Bild und Stein

Architektur und Stadtentwicklung

Barcelona entwickelt sich in Schüben. Chaotischen Bauphasen folgen

radikal rationale Stadterweiterungen wie das modulartig aufgebaute

Gaudí grenzenlos

Eixample und das nagelneue Hochglanzviertel Diagonal Mar. Die Hintergründe sind vielfältig: Notsituationen, militärische Niederlagen oder kulturelle und sportliche Werbeveranstaltungen.

Wann kommen Sie nach

Barcelona?

Ihre Vorteile mit Rodamon:

  • sehen was sonst übersehen
  • ungewöhnliche Perspektiven wahrnehmen
  • mit dem Kunsthistoriker durchs Museum

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de

cookies, pinche el enlace para mayor información.

Gotik in Stein und Bild

Unser Leitfaden ist die Stadtentwicklung. Anhand von markanten

Bauwerken machen wir die gesellschaftlichen Ereignisse in Barcelona ab dem 18. Jahrhundert verständlich: das katalanische Parlament im ehemaligen

Waffenarsenal der Zitadelle, heute Stadtpark; der Pavillon Mies van der

Weitere Touren

Modernisme – unbekannte Juwelen

Montjuïc: Joan Miró / MNAC

Pablo Picasso

Rohe auf dem internationalen Ausstellungsgelände 1929, heute Messe Barcelonas; die Nutzung des Geländes der gescheiterten Volksolympiade 1936 für die erfolgreichen Olympischen Spiele 1992; der alte Hafen und die Barceloneta, das erste Sozialviertel Europas.

Wir bringen Sie zu den Resten einer verschwundenen, den Highlights einer realen und den Spuren einer utopischen Stadt. Barcelona häutet und erfindet sich ständig neu.

4stündige Stadtführung mit Fahrrad/E-Bike, Privattransport oder ÖPNV
Innenbesichtigungen möglich, Eintrittspreise nicht enthalten

Erfahrungsberichte unserer Kunden:

Sagen Sie uns Ihre Meinung:

Name *

Email *

Website

Kommentar

Kontaktdaten

Carrer Santa Elena 8, 5-1
08001 Barcelona
Tel: +34 666 486 948

Das Wetter in Barcelona

booked.net